Der Ortsbürgerrat

Wir agieren als Bürgerrat selbstbestimmt und berücksichtigen eine betriebswirtschaftliche Ausrichtung. Wir agieren innerhalb der gesetzlichen Vorgaben und verstehen uns sinngemäss als funktionstüchtiges KMU-Unternehmen. Die Services der Ortsbürgergemeinde sind vielfältig und dienen dem Wohle der Bevölkerung und der Entwicklung von Rorschach und unserer Region am See − ganz ohne Entgelte Dritter und ohne gesetzliche Einnahmen.

von links: Fabio Senfter, Beat Mayer, Claudio Vuono, Rebecca Häner, Dina Zippel-Baroncini

Der aus fünf Mitgliedern bestehende Bürgerrat ist das Leitungs- und Verwaltungsorgan der Ortsbürgergemeinde. Der Präsident ist Vorsitzender des Gremiums und vertritt die Ortsbürgergemeinde nach aussen. Die Aufgaben gliedern sich in Ressorts. Jedes Mitglied des Bürgerrates leitet eines oder mehrere Ressorts. Der Bürgerrat ist strategisch und operativ tätig. Er fasst unternehmerische Entscheide im Rahmen seiner Kompetenzen und unterbreitet den Bürgerinnen und Bürgern Konzepte und Gutachten von besonderer Wichtigkeit. Der Bürgerrat vollzieht die Beschlüsse der Bürgerinnen und Bürger, sorgt für eine effiziente Geschäftsführung mit einer erfolgswirksamen Finanzpolitik.

Von der Idee zur Umsetzung: Die Bürgerversammlung

Dieses Jahr war alles etwas anders und spezieller. Jede und jeder von uns könnte dazu eine eigene Geschichte erzählen. Hier unsere in ein paar Fotos. Sie könnte den Titel tragen: "Wie wir uns trotz aller Widrigkeiten mit Humor auf die Bürgerversammlung vom 7. September 2020 vorbereitet haben". Und wie die Idee einer Seife zum Verschenken, die wir eigentlich im Januar hatten, plötzlich einen ganz anderen Wert und Sinn bekommen hat...

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 650.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen