Die Ortsbürgergemeinde Rorschach – Wir sind engagiert. Heute und auch in Zukunft
.
Ganz in der Tradition zeitgemässer Ortsgemeinden, engagieren wir uns für unsere Bevölkerung am Ort. Zaubern können auch wir nicht, aber eine Dienstleistung für die Allgemeinheit zu erbringen, ist für uns selbstverständlich und wichtig. Deshalb informieren wir Sie hier, wo wir uns im Verlaufe des Jahres überall engagieren – sei es finanziell als auch ideell. Die Beträge, die wir leisten, mögen unterschiedlich hoch sein, entspringen aber immer entweder konkreten Anfragen oder wohl überlegten Entscheidungen - und unseren Möglichkeiten. Wir laden deshalb auch andere ein, all jene zu unterstützen, die dafür mitsorgen, dass es bei uns am See lebendig bleibt: kulturell, künstlerisch, sportlich, naturnah, nachhaltig und natürlich generationenverbindend. Wir werden im Verlauf der Zeit mit unserem Rat auch neue eigene Ideen entwickeln. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

An unserer Sitzung vom 15.05.2017 haben wir beschlossen, auch 2017 den "Raiffeisen FerienSpass am See" mit Fr. 500.00 zu unterstützen. zur Webseite

An der Sitzung vom 01.05.2017 beschliessen wir, den Anlass "Dä schnällscht Rorschacher 2017" des Feuerwehrverein Rorschachs mit Fr. 100.00 zu unterstützen.

Den Anlass unterstützen wir wiederum mit Fr. 1‘000.00. zur Webseite

Sarah Ingold hat sich als selbstständige Projektarbeit der 3. Sekundarschule etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie möchte am 23. Juni 2017 die Querseite des Bodensees schwimmend durchqueren. Wir von den Ortsbürgerinnen und Ortsbürgern unterstützen diesen Mut, finanzieren mit Fr. 500.00 den Laktatstufentest und leisten so einen Beitrag an Gesundheit und Sicherheit der Schwimmerin.

Link zum Zeitungsbericht

Der Ortsbürgerrat (OBR) beschliesst die Stadt Rorschach für "Kultur im Pavillon am See 2017" mit Fr. 1000.00 als Goldsponsor zu unterstützen.